A Pigeon Sat on a Branch Reflecting on Existence
  [nicht mehr im Kino - Release: 15. Januar 2015]
   
 

En duva satt pĂĄ en gren och funderade pĂĄ tillvaron • Im dritten und letzten Teil von Roy Anderssons Trilogie ĂĽber die menschliche Natur fĂĽhren uns zwei Vertreter fĂĽr Scherzartikel durch eine Serie von sorgfältig gestalteten tragikomischen Tableaus und versuchen etwas Freude unters Volk zu bringen. Aus der abgehobenen Perspektive einer auf einem Ast sitzenden Taube verfolgen wir die beiden Handlungsreisenden auf ihrem fantastischen Streifzug durch Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Das Banale wird ebenso wie das Heroische mit schräger Ironie und doch voller MitgefĂĽhl vorgefĂĽhrt. Urkomisch und verstörend tragen die eindrĂĽcklichen akribisch komponierten statischen Einstellungen alle Insignien eines wahrlich einzigartigen Filmemachers.


© 2023 Look Now!

VERLEIH: Look Now!

 

REGIE:
Roy Andersson
PRODUKTION:
Pernilla Sandström
CAST:
Holger Andersson
Nils Westblom
DREHBUCH:
Roy Andersson
KAMERA:
István Borbás
Gergely Pálos
TON:
Robert Hefter
VISUAL EFFECTS:
David Wranding

LAND:
Schweden
Deutschland
Norwegen
Frankreich
JAHR: 2014
LÄNGE: 101min