Werner - Eiskalt!
  [nicht mehr im Kino - Release: 23. Juni 2011]
   
 

Jede Generation hat eine Legende... • Brösel, alias Werner, der Schöpfer der Werner-Comics, arbeitet an seinem neuesten Meisterwerk. Doch sein Verleger Seidel erteilt ihm eine fette Absage. Deprimiert wirft Brösel alles in den Papierkorb und macht es genauso wie Werner es tun würde: Per Motorrad geht's nach Korsika, um dort im flachen Wasser den "Flachköpper" zu wagen.

Dort angekommen, legt er sich mächtig ins Zeug – und weil er bei einer gewissen Barbara Eindruck schinden will, springt er entsprechend unkonzentriert ins Wasser, knallt mit dem Kinn gegen einen Felsen und wird bewusstlos aus dem Wasser gezogen. Die Sanitäter stellen fest: Der ist eiskalt, Werner ist tot.

Doch Werner ist nur scheintot, in einer Art Leichenstarre. Während seine Fans zutiefst erschüttert versuchen, ihn zur Beerdigung nach Hause zu bringen, versucht sich Werner verzweifelt aus seiner Leichenstarre zu befreien…


© 2017 Pathé Films AG

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Pathé Films AG

 

REGIE:
Gernot Roll
PRODUKTION:
Oliver Berben
Herman Weigel
CAST:
Richard Sammel
Jochen Nickel
Rötger Feldmann
Michael Lott
Justin Hahn
Leon Riedemann
Collin Hahn
DREHBUCH:
Rötger Feldmann
Thomas Platt
Herman Weigel
TON:
Matthias Richter
VISUAL EFFECTS:
Jürgen Schopper

LAND:
Deutschland
JAHR: 2011
LÄNGE: 97min