Villa Amalia
 
   
 

Ein Film von Benoît Jacquot • Isabelle Huppert («Home») spielt Ann, die eines Abends entdeckt, wie ihr Partner Thomas eine andere küsst. Die Musikerin beschliesst ihn zu verlassen, alles zurückzulassen. Nur noch die Musik zählt. Ein Freund aus der Kindheit gibt ihr die Kraft zum Neuanfang.


Text: kulturinfo


© 2017 Pathé Films AG

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Pathé Films AG

 

REGIE:
Benoît Jacquot
PRODUKTION:
Edouard Weil
CAST:
Isabelle Huppert
Jean-Hugues Anglade
Xavier Beauvois
Maya Sansa
Clara Bindi
Viviana Aliberti
DREHBUCH:
Julien Boivent
TON:
Gabriel Hafner
François Musy
MUSIK:
Bruno Coulais
VISUAL EFFECTS:
Arnaud Damez

LAND:
Frankreich
Schweiz
JAHR: 2009
LÄNGE: 94min