The Young and Prodigious T. S. Spivet
 
   
 

Die Karte meiner Träume • Ein 12-jähriges Wunderkind verlässt heimlich seine Familie, die auf einer Ranch in Montana lebt. Mit einem GĂĽterzug reist er quer durch Amerika, um einen Wisschenschafts-Preis entgegen zu nehmen.

Basiert auf dem Roman „Die Karte meiner Träume“ („The Selected Works of T.S. Spivet“) von Reif Larsen über den aus Butte (Montana) stammenden und wissenschaftlich begabten Jungen T. S. Spivet und seine Abenteuer.


© 2017 PathĂ© Films AG

VERLEIH: Pathé Films AG

 

REGIE:
Jean-Pierre Jeunet
PRODUKTION:
Frédéric Brillion
Gilles Legrand
CAST:
Helena Bonham Carter
Judy Davis
Robert Maillet
Kyle Catlett
Callum Keith Rennie
Dominique Pinon
DREHBUCH:
Jean-Pierre Jeunet
Guillaume Laurant
KAMERA:
Thomas Hardmeier
SCHNITT:
Hervé Schneid
TON:
GĂ©rard Hardy
MUSIK:
Denis Sanacore
AUSSTATTUNG:
Aline Bonetto
KOSTÜME:
Madeline Fontaine
VISUAL EFFECTS:
Marian Landrieve

LAND:
Frankreich
Kanada
JAHR: 2013
LÄNGE: 105min