The three burials of Melquiades Estrada
  [nicht mehr im Kino - Release: 12. Januar 2006]
   
 

Ein Film von Tommy Lee Jones • Der Mexikaner Melquiades Estrada wird tot in der Wüste gefunden. Sein bester Freund Pete findet den Mörder und zwingt ihn, eine lange und gefährliche Reise mit ihm zu unternehmen.

Petes Plan ist es, seinen toten Freund in seiner Heimat Mexiko zu begraben, so wie er es ihm einst versprochen hat. Damit gibt er dem Mörder eine einmalige Lektion über den Wert der Gefühle und den Respekt vor dem Leben.


© 2017 Pathé Films AG

VERLEIH: Pathé Films AG

 

REGIE:
Tommy Lee Jones
PRODUKTION:
Michael Fitzgerald
Tommy Lee Jones
CAST:
Tommy Lee Jones
Barry Pepper
Julio Cedillo
Dwight Yoakam
January Jones
Melissa Leo
Vanessa Bauche
DREHBUCH:
Guillermo Arriaga
KAMERA:
Chris Menges
SCHNITT:
Roberto Silvi
TON:
David Bach
MUSIK:
Marco Beltrami
AUSSTATTUNG:
Merideth Boswell
KOSTÜME:
Kathy Kiatta
VISUAL EFFECTS:
Jam Abelanet

LAND:
USA
Frankreich
JAHR: 2005
LÄNGE: 121min