There's Something About Mary
  [nicht mehr im Kino - Release: 20. November 1998]
   
 

Alle sind verrĂŒckt nach Mary • Alle lieben Mary (Cameron Diaz)!

Jeder Mann, der dieser atemberaubenden Frau begegnet, verfÀllt ihr stehenden Fusses. Zum Beispiel Ted (Ben Stiller), der Mary als Teenager kennenlernt, durch einen dummen Zufall wieder aus den Augen verliert - und sie seitdem nicht vergessen hat.

FĂŒnfzehn Jahre spĂ€ter engagiert er den schmierigen Privatdetektiv Healy (Matt Ditton), der herausfinden soll, wo Mary jetzt lebt. TatsĂ€chlich kann Healy Mary in Florida aufspĂŒren, doch auch er verliebt sich auf den ersten Blick in sie und ersinnt unglaubliche LĂŒgen, um Ted von seiner grossen Jugendliebe fernzuhalten. Trickreich und Ă€usserst clever versucht Healy, Mary zu erobern, indem er ihr vorgaukelt, ein erfolgreicher, sportlicher Architekt und Kosmopolit zu sein - denn genau so stellt sich Mary ihren Traummann vor.

Doch nicht nur Healy spielt ein falsches Spiel: Da ist auch Tucker (Lee Evans), ein Pizza-Lieferant, der sogar an KrĂŒcken lĂ€uft, um Marys Zuwendung zu bekommen. Als dann auch noch Ted, der sich von Healys Schreckensgeschichten ĂŒber Mary nicht abhalten lĂ€sst, in Florida auftaucht, ist das Liebeschaos perfekt: Gleich drei verliebt verrĂŒckte Chaoten buhlen um Mary, die sich vor Liebesbeweisen kaum noch retten kann...

VERRÜCKT NACH MARY ist die neue verrĂŒcktromantische Komödie der Farrelly-BrĂŒder.


© 2017 20th Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved

VERLEIH: 20th Century Fox

 

REGIE:
Bobby Farrelly
Peter Farrelly
PRODUKTION:
Frank Beddor
Michael Steinberg
Charles B. Wessler
Bradley Thomas
CAST:
Cameron Diaz
Matt Dillon
Ben Stiller
Lee Evans
Chris Elliott
Lin Shaye
Jeffrey Tambor
DREHBUCH:
Ed Decter
John J. Strauss
Bobby Farrelly
Peter Farrelly
KAMERA:
Mark Irwin
SCHNITT:
Christopher Greenbury
MUSIK:
Jonathan Richman
AUSSTATTUNG:
Richard Fojo
Nick Farrantello

LAND:
USA
JAHR: 1998
LÄNGE: 119min