Tamara Drewe
  [nicht mehr im Kino - Release: 07. Oktober 2010]
   
 

Ein Film von Stephen Frears • Tamara Drewe hat sich selber transformiert. Dank plastischer Chirurgie, einer neuen Garderobe und einem heissen Look hat sie neues Vertrauen gewonnen - und dazu eine ihr bisher unbekannte und aufregende Macht: die Macht der Anziehung. Und diese setzt sie nun rĂĽcksichtslos ein. Manchmal nur aus reinem Spass. Frauen und Männer sind von ihr fasziniert. Sie kehrt ins abgelegene Dorf ihrer verstorbenen Mutter zurĂĽck, um das Haus zu räumen. Doch hier wird sie das Objekt von Lust und Neid, der Fokus unerwiderter Liebe, eine VerfĂĽhrerin.
Bei den Teenagers im Dorf ist sie "plastic-fantastic" - ein Vorbild. Als ihre betörende und rücksichtslose Art jedoch zur Tragödie führt, wird sie als männerverschlingender Vamp angesehen, als herzlose Ehebrecherin, als eine Schlampe...


© 2017 PathĂ© Films AG

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Pathé Films AG

 

REGIE:
Stephen Frears
PRODUKTION:
Alison Owen
Tracey Seaward
Paul Trijbits
CAST:
Gemma Arterton
Roger Allam
Bill Camp
Dominic Cooper
Luke Evans
Tamsin Greig
DREHBUCH:
Moira Buffini
Posy Simmonds
KAMERA:
Ben Davis
SCHNITT:
Mick Audsley
TON:
Peter Lindsay
MUSIK:
Alexandre Desplat
KOSTÜME:
Consolata Boyle
VISUAL EFFECTS:
Piers Hampton

LAND:
England
JAHR: 2010
LÄNGE: 111min