The Sweetest Thing
  [nicht mehr im Kino - Release: 10. Oktober 2002]
   
 

They're not looking for Mr. Right. They're looking for Mr. Right Now. • Christina Walters (CAMERON DIAZ) fuhrt das perfekte Leben. Tags√ľber ist sie erfolgreich in der Werbung t√§tig, abends zieht sie mit ihren WG-Freundinnen Courtney (CHRISTINA APPLEGATE) und Jane (SELMA BLAIR) durch San Franciscos Nachtleben. Reihenweise bricht der SingleVamp die M√§nnerherzen. Alles super? Nur scheinbar.

Als sie wieder einmal in bewährter Samstagabend-Manier mit den Männern spielt, lernt sie Peter Donahue (THOMAS JANE) kennen - ein ganz und gar nicht williges Opfer. Aber mit seiner speziellen Art trifft er hinter Christinas aalglatter Fassade den Nerv.

Bevor er mit seinem betrunkenen Freundeskreis die Disco verlässt, lädt Peter Christina und Courtney zur Hochzeit seines Bruders Roger (JASON BATEMAN) ein. Und so machen sich die Mädchen ein paar Tage später auf den Weg in das verschlafene Städtchen, wo die Trauung stattfinden soll.

Eine folgenschwere Reise. Denn nicht nur, dass der Trip alles andere als reibungslos verl√§uft, auch die Hochzeit h√§lt einige unliebsame √úberraschungen bereit. Und so d√§mmert es den beiden Nachtschw√§rmern allm√§hlich, dass es neben Beruf und Party vielleicht doch noch etwas gibt, f√ľr das es sich lohnt, aus den gewohnten Mustern auszubrechen ...


© 2017 WDSMPS

VERLEIH: Walt Disney Company

 

REGIE:
Roger Kumble
PRODUKTION:
Cathy Konrad
CAST:
Cameron Diaz
Christina Applegate
Thomas Jane
Selma Blair
Jason Bateman
Parker Posey
DREHBUCH:
Nancy M. Pimental
KAMERA:
Anthony B. Richmond
SCHNITT:
Wendy Green Bricmont
MUSIK:
Edward Shearmur
AUSSTATTUNG:
Jon Gary Steele

LAND:
USA
JAHR: 2002
LÄNGE: 88min