Spider-Man 3
  [nicht mehr im Kino - Release: 03. Mai 2007]
   
 

Das Böse lauert in seinem Innern • Peter Parker (TOBEY MAGUIRE) und sein Alter Ego Spider-Man haben endlich eine vernünftigte Work-Life-Balance zwischen seinen Pflichten als Superheld und seiner Liebe zu Mary Jane (KIRSTEN DUNST) gefunden, doch das Glück währt nicht lange: Peter steigt die öffentliche Bewunderung über seine Taten zu Kopf. In seiner Selbstgefälligkeit droht er all jene zu vergessen, die ihm am nächsten stehen. Und die Tatsache, dass die hübsche Gwen Stacy (BRYCE DALLAS HOWARD) um seine Zuneigung buhlt, mindert seinen Hochmut keineswegs. Erst als die Superschurken Flint Marko(THOMAS HAYDEN CHURCH) alias Sandman und der spinnefeind Venom (TOPHER GRACE) seine Lieben und Manhattan bedrohen, findet Parkers Höhenflug ein jähes Ende. Spider-Man erhält wieder etwas Bodenhaftung.


© 2017 WDSMPS

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Walt Disney Company

 

REGIE:
Sam Raimi
PRODUKTION:
Avi Arad
Grant Curtis
Laura Ziskin
CAST:
Tobey Maguire
Kirsten Dunst
James Franco
Thomas Haden Church
Topher Grace
Bryce Dallas Howard
James Cromwell
Rosemary Harris
DREHBUCH:
Sam Raimi
Ivan Raimi
KAMERA:
Bill Pope
SCHNITT:
Bob Murawski
TON:
Paul N.J. Ottosson
MUSIK:
Christopher Young
AUSSTATTUNG:
J. Michael Riva
Neil Spisak
KOSTÜME:
James Acheson
Katina Le Kerr
VISUAL EFFECTS:
Terry Clotiaux

LAND:
USA
JAHR: 2007
LÄNGE: 140min