Snatch
  [nicht mehr im Kino - Release: 01. Februar 2001]
   
 

Brad Pitt in Guy Ritchies neuem Film • Diamantendieb Franky (BENICIO DEL TORO) ist mit einigen dicken Klunkern auf dem Weg nach New York . In London lässt er sich zu einer Wette bei einem illegalen Boxkampf überreden. Doch das ganze ist eine Falle und bald ist Franky seine Steine los. Zur selben Zeit geben zwei Neulinge ihren Einstand im illegalen Box-Business: Turkish (JASON STATHAM) und Partner Tommy (STEPHEN GRAHAM. Die Neulinge gewinnen den irischen Zigeuner Mickey O'Neil (BRAD PITT) als Kämpfer, doch der erweist sich als äusserst unzuverlässig: Statt wie vereinbart KO zu gehen, kämpft er weiter und vermasselt so das Wettgeschäft. Bald wird auch der starken Mann im Geschäft, Schweinefarmer Brick Top (ALAN FORD), auf den talentierten Iren aufmerksam. Aus New York naht unterdessen Ungemach. Frankies Boss ist mit seinen Leuten nach London unterwegs, um sich seine Diamanten zurück zu holen. Eine atemberaubende Jagd beginnt. Unter anderem sind beteiligt: Ganoven, Boxer, unzählige Schusswaffen und Hunde.


© 2017 WDSMPS

VERLEIH: Walt Disney Company

 

REGIE:
Guy Ritchie
PRODUKTION:
Matthew Vaughn
Michael Dreyer
CAST:
Benicio Del Toro
Dennis Farina
Vinnie Jones
Brad Pitt
Rade Serbedzija
Jason Statham
Alan Ford
DREHBUCH:
Guy Ritchie
KAMERA:
Tim Maurice-Jones
SCHNITT:
Jon Harris
Les Healey
MUSIK:
John Murphy
AUSSTATTUNG:
Hugo Luczyc-Wyhowski

LAND:
England
USA
JAHR: 2000
LÄNGE: 104min