Sleepy Hollow
  [nicht mehr im Kino - Release: 24. Februar 2000]
   
 

Tim Burton's • Im kleinen Städtchen Sleepy Hollow geht 1799 die nackte Angst um: Drei Leichen wurden bereits gefunden, allesamt ohne Kopf. Der Geist eines furchtbaren Reiters, so raunt man sich zu, soll es sein, der da seine blutige Ernte einfihrt. Aus New York wird Ichabod Crane (JOHNNY DEPP) geschickt, um die bestialischen Verbrechen aufzuklären. Crane verwirft die abergläubischen Vermutungen als dummes Geschwätz: Es muss eine plausible Erklärung für die Morde geben. Doch wenig später wird sein Glaube an die Vernunft auf eine grauenhafte Probe gestellt - und für immer erschüttert...

Meisterregisseur Tim Burton meldet sich mit einem fulminanten Gruselspektakel zurück! Basierend auf Washington Irvings Klassiker "Die Legende von Sleepy Hollow" entfacht er nach dem Drehbuch von Andrew Kevin Walker ("Sieben", "8MM") einen Bildersturm, der gotischen Horror, atemberaubende Spannung, Phantasy und Romantik zu einer faszinierenden Oper des Schreckens vereint. Neben Johnny Depp ist Christina Ricci ( "The Opposite of Sex") mit von der Partie, wenn es heisst: "Köpfe werden rollen"!


© 2017 Pathé Films AG

VERLEIH: Pathé Films AG

 

REGIE:
Tim Burton
PRODUKTION:
Scott Rudin
Adam Schroeder
CAST:
Johnny Depp
Christina Ricci
Miranda Richardson
Michael Gambon
Casper Van Dien
Jeffrey Jones
Christopher Lee
DREHBUCH:
Andrew Kevin Walker
KAMERA:
Emmanuel Lubezki
SCHNITT:
Chris Lebenzon
MUSIK:
Danny Elfman
AUSSTATTUNG:
Rick Heinrichs
KOSTÜME:
Colleen Atwood
VISUAL EFFECTS:
Jim Mitchell

LAND:
USA
Deutschland
JAHR: 1999
LÄNGE: 105min