Eine ruhige Jacke
  [nicht mehr im Kino - Release: 22. Dezember 2011]
   
 

Ein Film von Ramon Giger • Roman spricht nicht. Seit sechsundzwanzig Jahren. Seine Freude am Filmen und Gefilmtwerden sowie seine Beziehung zu seinem Betreuer Xaver erlauben ihm, Kontakt mit der Aussenwelt aufzunehmen. Die Beziehung zwischen Xaver und Roman ist jedoch ein ständiger Balanceakt zwischen Nähe und Distanz – zerbrechlich und von der Ungewissheit geprägt, ob sie womöglich nicht doch im letzten Moment zum Scheitern verurteilt ist. Als Roman ein unerwarteter Schicksalsschlag trifft, stellt sich die Frage nach der Fähigkeit eines Autisten, Anteilnahme zu zeigen.

Die Antwort des Films ist radikal anders, abseits von gängigen Vorstellungen und gebiert sich als Aufruf an absolute Unvoreingenommenheit und unverstellte Sinnlichkeit. Ein Film von unglaublicher Intensität.


© 2017 Cineworx

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Cineworx

 

REGIE:
Ramon Giger
PRODUKTION:
Ramon Giger
DREHBUCH:
Ramon Giger
KAMERA:
Ramon Giger
SCHNITT:
Roland von Tessin
TON:
Florian Beck
MUSIK:
Paul Giger
Benjamin Kilchhofer

LAND:
Schweiz
JAHR: 2010
LÄNGE: 74min