Royal Opera House: Manon
  [demnächst im Kino - Release: 03. Mai 2018]
   
 

Live aus dem Royal Opera House London • Manon Lescaut ist eine schöne junge Frau, die den Moralvorstellung des 18.Jahrhunderts in Paris zum Opfer fällt. Kenneth MacMillan lässt Manons Geschichte auf der Bühne auferstehen mit seinem Ballett, welches die Brutalität und die Dekadenz dieser Zeit wachruft, genauso wie die Hilflosigkeit Manons - gefangen zwischen ihrer Liebe für des Dichter Des Grieux und ihrem Verlangen nach Geld und Aufmerksamkeit. Das Herz des Balletts sind die von MacMillan kreierten Duette für Manon und ihren Liebhaber, die wohl zu den emotionalsten und erotisch aufgeladensten Choreografien aller Zeiten gehören.


© 2017 movies.ch

OFFICIAL LINK - VERLEIH: movies.ch

 

REGIE:
Barry Wordsworth
PRODUKTION:
Kenneth MacMillan
CAST:
Marianela Nunez
Federico Bonelli
TON:
Barry Wordsworth
MUSIK:
Jules Massenet
Martin Yates
Orchestra of the Royal Opera House
AUSSTATTUNG:
Nicholas Georgiadis

LAND:
England
JAHR: 2014
LÄNGE: 155min