Reign over me
 
   
 

Ein Film von Mike Binder • Alan Johnson arbeitet als erfolgreicher Zahnarzt. Eines Tages sieht er in den Strassen einen Mann auf einem Motorroller, den er als seinen früheren Studienfreund Charlie Fineman zu erkennen glaubt. Er weiss von ihm, dass seine Frau und die drei Töchter bei den Terroranschlägen am 11. September 2001 ums Leben kamen. Es dauert aber noch einige Zeit, bis Alan den Kontakt zu Charlie herstellen kann. Zunächst hat er es aber noch mit der aufdringlichen Patientin Donna Remar zu tun. In seiner Ehe fühlt sich Johnson ebenfalls schon seit einiger Zeit eingeengt. So nutzt er oft die Chance, die junge Therapeutin Angela Oakhurst, welche im gleichen Gebäude praktiziert, vor der Tür abzufangen um sich mit ihr über die Eheprobleme „eines Freundes“ zu unterhalten.

Nachdem Johnson eindeutige Angebote der Patientin Remar abgewiesen hat, wird er von ebendieser wegen angeblicher sexueller Belästigung verklagt. Die Partner in der Gemeinschaftspraxis sind nicht erfreut darüber und fordern Johnson auf, diese Sache zu regeln.


© 2017 WDSMPS

VERLEIH: Walt Disney Company

 

REGIE:
Mike Binder
PRODUKTION:
Jack Binder
Michael Rotenberg
CAST:
Adam Sandler
Don Cheadle
Jada Pinkett Smith
Liv Tyler
Saffron Burrows
DREHBUCH:
Mike Binder
KAMERA:
Russ T. Alsobrook
SCHNITT:
Steve Edwards
Jeremy Roush
TON:
David Bach
MUSIK:
Rolfe Kent
AUSSTATTUNG:
Christian Wintter
KOSTÜME:
Deborah Lynn Scott
VISUAL EFFECTS:
Valy Lungoccia
Glenn Morris

LAND:
USA
JAHR: 2007
LÄNGE: 124min