Reefer Madness
  [nicht mehr im Kino - Release: 01. Juni 2006]
   
 

Ein Film von Andy Fickman • Politisch inkorrekt – unverschämt – eine musikalische Komödie, die man nicht verpassen darf.

Der skurrilste Film von Sundance und die Adaptation des sagenhaften Anti-Marihuana-Propagandastreifens der USA von 1936. Er erzählt anhand einer bizarren Geschichte von der Bedrohung durch die damals neue Teufelsdroge. Eine verrückte Dealergang verführt Jugendliche mit Joints. Diese verlieren dadurch den Verstand und in der Folge den Halt im Leben.

Führt dieses Kraut wirklich direkt in die Hölle?


© 2017 PathĂ© Films AG

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Pathé Films AG

 

REGIE:
Andy Fickman
PRODUKTION:
Andy Fickman
Kevin Murphy
CAST:
Kristen Bell
Christian Campbell
Neve Campbell
Alan Cumming
Ana Gasteyer
DREHBUCH:
Kevin Murphy
Dan Studney
KAMERA:
Jan Kiesser
SCHNITT:
Jeff Freeman
TON:
Glenn T. Morgan
MUSIK:
Dan Studney
AUSSTATTUNG:
David Fischer
KOSTÜME:
Maya Mani
VISUAL EFFECTS:
Lance Wilhoite

LAND:
USA
Deutschland
JAHR: 2005
LÄNGE: 112min