P├╝nktchen & Anton
  [nicht mehr im Kino - Release: 26. März 1999]
   
 

Die Geschichte einer ungew├Âhnlichen Freundschaft • P├╝nktchen (ELEA GEISSLER) und Anton (MAX FELDER) sind dicke Freunde. Und am liebsten w├╝rden die Zehnj├Ąhrigen jede freie Minute gemeinsam verbringen. Doch Antons Leben ist nicht so sorgenfrei wie das seiner Freundin aus der Luxusvilla am Rande der Stadt. Seine alleinerziehende Mutter (MERET BECKER) ist seit Wochen krank. Aus Angst, dass seine Mutter ihren Kellnerjob in der Eisdiele verliert, hat Anton ihren Platz dort heimlich eingenommen. P├╝nktchen, das aufgeweckte Herzchirurgent├Âchterchen mit kessem Mundwerk und gutem Herz, setzt alles daran, ihrem Freund zu helfen. Doch bei ihrem Vater (AUGUST ZIRNER) stossen Antons Probleme auf taube Ohren und ihrer Mutter (JULIANE K├ľHLER) haben die Wohlt├Ątigkeitsveranstaltungen in Afrika den Blick f├╝r die Sorgen in n├Ąchster Umgebung getr├╝bt. P├╝nktchens Plan: N├Ąchtliches Geldverdienen als Strassenmusikerin. Als ihre Eltern davon erfahren und Anton zudem einen Einbruch im Hause Pogge verhindert, ├Ąndern sie ihre Ansicht ├╝ber P├╝nktchens besten Freund. Die beiden Familien freunden sich miteinander an und verbringen sogar gemeinsame Ferien an der Nordsee...


© 2017 WDSMPS

VERLEIH: Walt Disney Company

 

REGIE:
Caroline Link
PRODUKTION:
Peter Zenk
Uschi Reich
CAST:
Elea Geissler
Max Felder
Juliane K├Âhler
August Zirner
Meret Becker
Sylvie Testud
Gudrun Okras
DREHBUCH:
Caroline Link
KAMERA:
Torsten Breuer
SCHNITT:
Patricia Rommer
MUSIK:
Niki Reiser
AUSSTATTUNG:
Susann Bieling

LAND:
Deutschland
JAHR: 1999
LÄNGE: 107min