La princesse de Montpensier
  [nicht mehr im Kino - Release: 14. Juli 2011]
   
 

Ein Film von Bertrand Tavernier • Frankreich 1562: Die adlige Schönheit Marie de MĂ©zières (MĂ©lanie Thierry) ist unsterblich in den draufgängerischen Herzog Henri de Guise (Gaspard Ulliel) verliebt, aber ihr Vater hat ihre Hand bereits dem FĂĽrsten Philippe de Montpensier (GrĂ©goire Leprince-Ringuet) versprochen. Nur widerwillig lässt sie sich auf die standesgemässe Heirat ein. Kurz nach der Hochzeit zieht Philippe in den Krieg. Von der Einsamkeit heimgesucht, hängt die junge Frau immer noch Henri de Guise nach. Als Philippe dies bemerkt, entbrennt ein gnadenloser Zweikampf um die Prinzessin.


© 2017 Frenetic Films

VERLEIH: Frenetic Films

 

REGIE:
Bertrand Tavernier
CAST:
MĂ©lanie Thierry
Lambert Wilson
Grégoire Leprince-Ringuet
Gaspard Ulliel
Raphaël Personnaz
DREHBUCH:
Jean Cosmos
François-Olivier Rousseau
Bertrand Tavernier
KAMERA:
Bruno de Keyzer
TON:
Elisabeth Paquotte
VISUAL EFFECTS:
SĂ©verine De Wever

LAND:
Frankreich
Deutschland
JAHR: 2010
LÄNGE: 139min