The Princess Diaries
  [nicht mehr im Kino - Release: 13. Dezember 2001]
   
 

Vom Regisseur von 'Pretty Woman' • Die sechzehnj√§hrige Mia (Anne Hathaway) aus San Francisco erh√§lt aus heiterem Himmel die Nachricht, sie sei Anw√§rterin auf den Thron des kleinen europ√§ischen K√∂nigreichs Genovia. Kann es sein, dass Mia tats√§chlich eine Prinzessin ist? Hatte ihre Mutter wirklich eine Aff√§re mit dem k√ľrzlich verstorbenen Kronprinzen? Dessen energische Mutter, K√∂nigin Clarisse Renaldi (Julie Andrews), wiederum hat sich mit den Fakten jedenfalls abgefunden - und ist fest entschlossen, der modernen, jungen Amerikanerin auch gegen deren Willen Unterricht darin zu erteilen, wie sich eine richtige Prinzessin zu benehmen hat. Mia glaubt zu tr√§umen, aber es hilft nichts: Sie muss sich entscheiden...

Wie im Märchen: Auch diese neue, romantische Komödie von Garry Marshall ('Pretty Woman', 'Die Braut, die sich nicht traut') wird garantiert ein Millionenpublikum erreichen und in ihren Bann ziehen.


© 2017 WDSMPS

VERLEIH: Walt Disney Company

 

REGIE:
Garry Marshall
PRODUKTION:
Whitney Houston
Debra Martin Chase
Mario Iscovich
CAST:
Julie Andrews
Anne Hathaway
Hector Elizondo
Heather Matarazzo
Mandy Moore
Caroline Goodall
Robert Schwartzman
DREHBUCH:
Gina Wendkos
KAMERA:
Karl Walter Lindenlaub
SCHNITT:
Bruce Green
MUSIK:
John Debney
AUSSTATTUNG:
Mayne Berke

LAND:
USA
JAHR: 2001
LÄNGE: 115min