Prête-moi ta main
  [nicht mehr im Kino - Release: 30. August 2007]
   
 

Ein Film von Eric Lartigau • Luis ist Single und er ist stolz darauf. Nur leider entschliesst sich der Familienrat bestehend aus seiner Mutter und den fünf Schwestern dazu, diesen Zustand zu beenden. Und das schnell …
Aber Luis hat einen Plan ausgeheckt, damit er ein für alle Mal seine Ruhe haben wird: Er wird eine Frau finden, die sich als seine Verlobte ausgibt und für Mutter und Schwestern die perfekte Gattin ist. Die wird ihn kurz vor der Hochzeit verlassen und als für immer gebrochenen Mann zurücklassen. So wird er weiterhin ungebunden leben können.
Da findet er Emma. Und sie macht mit. Der Plan scheint aufzugehen. Doch dann kommen Gefühle ins Spiel...


© 2017 Frenetic Films

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Frenetic Films

 

REGIE:
Eric Lartigau
PRODUKTION:
Amandine Billot
Alain Chabat
CAST:
Alain Chabat
Charlotte Gainsbourg
Bernadette Lafont
Wladimir Yordanoff
Grégoire Oestermann
Véronique Barrault
DREHBUCH:
Philippe Mechelen
Laurent Tirard
Grégoire Vigneron
Laurent Zeitoun
KAMERA:
Régis Blondeau
SCHNITT:
Juliette Welfling
TON:
Laurent Zeilig
Julien Sicart
MUSIK:
Erwann Kermorvant
AUSSTATTUNG:
Sylvie Olivé
KOSTÜME:
Anne Schotte

LAND:
Frankreich
JAHR: 2006
LÄNGE: 90min