Patron Mutlu Son Istiyor
  [nicht mehr im Kino - Release: 09. Januar 2014]
   
 

Ein Film von Kivanc Baruonu • Der Drehbuchautor Sinan wird nach Kappadokien geschickt, um eine romantische Komödie zu schreiben. Geplagt von einer Schreibblockade, einem dringlichen Auftraggeber und einer strammen Deadline, sucht er sich Inspiration bei der schönen Tochter des Hotelbesitzers Eylül. Am selben Abend des Kennenlernens erfährt Sinan, dass Eylül mit dem berühmten Schauspieler Faruk verlobt ist. Faruk, der einst ein guter Freund von Sinan war, zählt - nachdem er seine damalige Freundin ausgespannt hat - zu seinen grössten Erzfeinden. Er versteht nicht, wie Eylül mit dem narzisstischen, verwöhnten, in der Magazinwelt lebenden Faruk zusammen sein kann...


© 2017 Dark Dimensions

VERLEIH: Dark Dimensions

 

REGIE:
Kivanc Baruonu
PRODUKTION:
Necati Akpinar
CAST:
Tolga Cevik
Ezgi Mola
Murat Basoglu
Erkan Can
Ersin Korkut
DREHBUCH:
Yilmaz Erdogan
KAMERA:
Jean-Paul Seresin
SCHNITT:
Çagri Türkkan
TON:
Mustafa Durma
KOSTÜME:
Gülümser Gürtunca
VISUAL EFFECTS:
Gökçecan Gürsoy
Güray Güvenç

LAND:
Türkei
JAHR: 2014
LÄNGE: 109min