Parlez-moi de vous
  [nicht mehr im Kino - Release: 23. August 2012]
   
 

Ein Film von Pierre Pinaud • Frankreichs bekannteste Stimme gehört der 40-jährigen MĂ©lina. Die Radiomoderatorin ist nachts auf Sendung und löst die emotionalen und sexuellen Probleme der Zuhörer mit Keckheit, Humor und ohne Tabus. Alle kennen ihre Stimme, doch niemand kennt ihr Gesicht. Im Alltag vermeidet sie jeden Kontakt und lebt zurĂĽckgezogen wie eine alte Jungfer in einem schönen Quartier. Auf der Suche nach ihrer Mutter, die sie nie gekannt hat, erfährt sie, dass diese in einer grossen Familie in einem Vorort der Stadt lebt. MĂ©lina beschliesst, sie incognito aufzusuchen…


© 2017 Frenetic Films

VERLEIH: Frenetic Films

 

REGIE:
Pierre Pinaud
PRODUKTION:
Stéphanie Carreras
CAST:
Karin Viard
Nicolas Duvauchelle
Nadia Barentin
Catherine Hosmalin
Patrick Fierry
Jean-Noël Brouté
Dani
DREHBUCH:
VĂ©ronique Heuchenne
SCHNITT:
Nathalie Hubert
Valérie Deseine
TON:
Maidi Roth
AUSSTATTUNG:
Marie Cheminal

LAND:
Frankreich
JAHR: 2012
LÄNGE: 89min