Pandorum
  [nicht mehr im Kino - Release: 01. Oktober 2009]
   
 

Ein Film von Christian Alvart • An Bord eines riesigen Raumschiffes erwachen die Astronauten Payton und Bower aus tiefem Schlaf - ohne Orientierung, ohne jegliche Erinnerungen. Wie lange haben sie geschlafen? Wo sind sie und was ist ihre Mission? Allein auf sich gestellt, bleibt den beiden nicht viel Zeit, Antworten auf ihre Fragen zu finden. Das Energiesystem des Raumschiffs steht kurz vor dem Zusammenbruch. Durch die engen düsteren Luftschächte macht Bower sich auf den Weg zur Brücke - ihre einzige Chance dem Tod in der dunklen Unendlichkeit zu entgehen. Er kriecht ins pechschwarze Nichts, tiefer und tiefer. Nur über Funk hält Bower mit Payton Kontakt. Doch es dauert nicht lange, bis sie feststellen, dass sie nicht allein an Bord sind! Ein erbitterter Kampf ums Ãœberleben und um die Zukunft beginnt - ihre und die der gesamten Menschheit…


© 2017 Pathé Films AG

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Pathé Films AG

 

REGIE:
Christian Alvart
PRODUKTION:
Paul W.S. Anderson
Jeremy Bolt
Robert Kulzer
Martin Moszkowicz
CAST:
Ben Foster
Dennis Quaid
Cam Gigandet
Antje Traue
Cung Le
DREHBUCH:
Travis Milloy
Christian Alvart
KAMERA:
Wedigo von Schultzendorff
SCHNITT:
Philipp Stahl
TON:
Adrian Baumeister
Jürgen Funk
MUSIK:
Michl Britsch
AUSSTATTUNG:
Richard Bridgland
KOSTÜME:
Ivana Milos

LAND:
Deutschland
England
JAHR: 2009
LÄNGE: 108min