Ostwind 2
  [nicht mehr im Kino - Release: 14. Mai 2015]
   
 

Ein Film von Katja von Garnier • Sommerferien, endlich wieder Zeit f√ľr Ostwind, Mika (Hanna Binke) ist √ľbergl√ľcklich. Doch dann entdeckt sie eigenartige Wunden an Ostwinds Bauch, f√ľr die niemand eine Erkl√§rung hat. Noch dazu steht Kaltenbach kurz vor der Pleite! Schweren Herzens entscheidet sich Mika, an einem Vielseitigkeitsturnier teilzunehmen, bei dem ein hohes Preisgeld winkt. Aber w√§hrend des Trainings wirkt Ostwind abgelenkt, oft l√§uft er einfach davon. Mika verfolgt den schwarzen Hengst bis tief in den Wald und ist ziemlich √ľberrascht: Aus dem Dickicht erscheint eine magisch anmutende Schimmelstute und die beiden Pferde umtanzen sich liebevoll. Pl√∂tzlich taucht ein fremder Junge namens Milan (Jannis Niew√∂hner) auf, der sagt, die Stute sei ihm entflohen. Er behauptet, er k√∂nne Mika helfen, das Turnier zu gewinnen. Im Gegenzug soll sie ihm helfen, seine Stute wieder einzufangen. Was hat es wirklich mit Milan auf sich? Kann Mika Ostwinds Aufmerksamkeit f√ľr sich und das Turnier zur√ľckgewinnen und Kaltenbach noch rechtzeitig retten?


© 2017 Path√© Films AG

VERLEIH: Pathé Films AG

 

REGIE:
Katja von Garnier
PRODUKTION:
Ewa Karlström
CAST:
J√ľrgen Vogel
Tilo Pr√ľckner
Hanna Höppner
Cornelia Froboess
Amber Bongard
DREHBUCH:
Lea Schmidbauer
Kristina Magdalena Henn
KAMERA:
Torsten Breuer
TON:
Frank GorgasRoland Platz
Uwe Zillner
VISUAL EFFECTS:
Philipp Wolf

LAND:
Deutschland
JAHR: 2015
LÄNGE: 103min