Osman Pazarlama
  [nicht mehr im Kino - Release: 18. Februar 2016]
   
 

Ein Film von Togan G√∂kbakar • Osman (Sahan G√∂kbakar) lebt in der t√ľrkischen Metropole Istanbul, wo er als Kleinunternehmer unentwegt schuftet, um zum ernstzunehmenden Gesch√§ftsmann aufzusteigen. Mit dem Verkauf von aus dem Fernen Osten importierten, aber auch einigen selbst angefertigten Produkten m√∂chte er eines Tages reich werden und so seine Chancen steigern, die Frau, die er liebt, zu heiraten. Denn erst wenn er handfeste Erfolge vorzuweisen hat, ist der Vater seiner Angebeteten dazu bereit, den ehrgeizigen Romantiker als Schwiegersohn zu akzeptieren. W√§hrend Osman daher mit der Unterst√ľtzung seines besten Freundes Erkan (Mehmet Selim Akg√ľl) alles daran setzt, sein Unternehmen zu optimieren und seine Waren an den Mann zu bringen, ger√§t er im Kampf gegen allerlei R√ľckschl√§ge von einem chaotischen Abenteuer ins n√§chste.


© 2017 Dark Dimensions

VERLEIH: Dark Dimensions

 

REGIE:
Togan Gökbakar
PRODUKTION:
Sahan Gökbakar
CAST:
Sahan Gökbakar
DREHBUCH:
Sahan Gökbakar
Togan Gökbakar
KAMERA:
Gérard Simon
SCHNITT:
Erkan Ozekan
TON:
Hasan Baran
MUSIK:
Omer Ozgur

LAND:
T√ľrkei
JAHR: 2016
LÄNGE: 114min