El orfanato
  [nicht mehr im Kino - Release: 15. Mai 2008]
   
 

Ein Film von Juan Antonio Bayona • Laura (BelĂ©n Rueda) hat die schönsten Jahre ihrer Kindheit in einem Waisenhaus an der spanischen KĂŒste verbracht. 30 Jahre spĂ€ter kehrt Sie mit ihrem Ehemann Carlos (Fernando Cayo) und ihrem siebenjĂ€hrigen Adoptivsohn Simon (Roger PrĂ­ncep) an diesen Ort zurĂŒck, mit der Absicht, das verfallene Waisenhaus zu renovieren und ein Heim fĂŒr geistig behinderte Kinder zu eröffnen.

Doch bald geschehen unheimliche Dinge: Eine mysteriöse alte Dame schnĂŒffelt auf dem GrundstĂŒck herum und Simon erzĂ€hlt von unsichtbaren Freunden, von denen er gar nichts wissen dĂŒrfte. Laura lĂ€sst sich von den Geschichten ihres Sohnes anstecken, bis sie ĂŒberzeugt ist, einem Geheimnis auf der Spur zu sein, das sie tief in ihre eigene Vergangenheit fĂŒhrt.


© 2017 Frenetic Films

VERLEIH: Frenetic Films

 

REGIE:
Juan Antonio Bayona
PRODUKTION:
Álvaro Augustín
JoaquĂ­n Padro
Mar Targarona
Guillermo del Toro
CAST:
Belén Rueda
Fernando Cayo
Geraldine Chaplin
Montserrat Carulla
Mabel Rivera
AndrĂ©s GertrĂșdix
DREHBUCH:
Sergio G. SĂĄnchez
KAMERA:
Óscar Faura
SCHNITT:
Elena Ruiz
TON:
Xavier Mas
MUSIK:
Fernando VelĂĄzquez
AUSSTATTUNG:
Josep Rosell
KOSTÜME:
Maria Reyes
VISUAL EFFECTS:
Sandra Picher

LAND:
Mexiko
Spanien
JAHR: 2007
LÄNGE: 105min