L'ordre et la morale
 
   
 

Ein Film von Mathieu Kassovitz • Neukaledonien im April 1988: Eine Gruppe von Freiheitskämpfern nimmt 30 französische Polizisten in Geiselhaft. Frankreich entsendet 300 Soldaten, um die Situation in den Griff zu kriegen. Inmitten der Verhandlungen stehen sich zwei Männer gegenüber; von und mit Mathieu Kassovitz.


Text: kulturinfo


© 2017 Pathé Films AG

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Pathé Films AG

 

REGIE:
Mathieu Kassovitz
PRODUKTION:
Mathieu Kassovitz
Christophe Rossignon
CAST:
Mathieu Kassovitz
Iabe Lapacas
Malik Zidi
Alexandre Steiger
Daniel Martin
Philippe Torreton
DREHBUCH:
Mathieu Kassovitz
Benoît Jaubert
Pierre Geller
SCHNITT:
Thomas Beard
TON:
Guillaume Bouchateau
MUSIK:
Klaus Badelt
AUSSTATTUNG:
Bruno Coupe
Emmanuelle Cuillery
KOSTÜME:
Agnès Beziers
VISUAL EFFECTS:
Nathalie Mathé

LAND:
Frankreich
JAHR: 2011
LÄNGE: 136min