Me, Myself & Irene
  [nicht mehr im Kino - Release: 12. Oktober 2000]
   
 

Gentle .. Mental • DĂĽrfen wir Ihnen Charlie Baileygates (Jim Carrey) vorstellen, einen Veteranen der Polizei von Rhode Island. Charlie ist Ihr Freund und Helfer par excellence, zuverlässig und hingebungsvoller Vater von drei prächtigen Söhnen.

Zu schade, dass Charlie unter einer gespaltenen Persönlichkeit leidet und wenn er mal vergisst seine Medikamente zu nehmen , dann...

Dürfen wir Ihnen Hank Baileygates (Jim Carrey) vorstellen, Charlies hyper-aggressives Alter-ego. Hank hat ein schmutziges Mundwerk, säuft wie ein Loch, schlägt gerne Schädel ein und steht auf richtig dreckigen Sex.

Charlie und Hank haben rein gar nichts gemeinsam... mit der Ausnahme von Irene Waters (Renée Zellweger), einer hübschen Frau auf der Flucht, in die sich beide verliebt haben. Hank/Charlie befindet sich nun im Krieg - mit sich selbst - um die Zuneigung der verwirrten Irene zu gewinnen.

Die Farrelly-Brüder sind wieder da und treten zum vierten Mal an, mit ihrem ganz besonderen Humor, sämtliche Regeln des guten Geschmacks über Bord zu werfen und dem Publikum mit ME, MYSELF & I eine ganz neue Sicht von Beziehungsproblemen zu präsentieren.


© 2017 20th Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved

VERLEIH: 20th Century Fox

 

REGIE:
Bobby Farrelly
Peter Farrelly
PRODUKTION:
Bradley Thomas
Bobby Farrelly
Peter Farrelly
CAST:
Jim Carrey
Renée Zellweger
Anthony Anderson
Mongo Brownlee
Jerod Mixon
Chris Cooper
Michael Bowman
DREHBUCH:
Bobby Farrelly
Mike Cerrone
Peter Farrelly
KAMERA:
Mark Irwin C.S.C.
SCHNITT:
Christopher Greenbury
MUSIK:
Peter Yorn
Lee Scott
AUSSTATTUNG:
Sydney J. Batholomew Jr.
KOSTÜME:
Pamela Withers

LAND:
USA
JAHR: 2000
LÄNGE: 116min