Love and other Drugs
  [nicht mehr im Kino - Release: 13. Januar 2011]
   
 

Ein Film von Edward Zwick • Anne Hathaway verkörpert Maggie, einen verführerischen Freigeist, der sich von nichts und niemanden einengen lässt. Dann jedoch trifft sie Jamie (Jake Gyllenhaal), ihren Seelenverwandten, dem es mit seinem beharrlichen und unnachahmlichen Charme gelingt, sich zum einen bei den Frauen und zum anderen in der skrupellosen Pharmaindustrie zu behaupten. Ihre neue Beziehung trifft beide vollkommen unerwartet und sie kommen zu der Erkenntnis, dass es im Leben nur eine ultimative Droge gibt – die Liebe


© 2017 20th Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved

OFFICIAL LINK - VERLEIH: 20th Century Fox

 

REGIE:
Edward Zwick
PRODUKTION:
Pieter Jan Brugge
Marshall Herskovitz
Charles Randolph
Scott Stuber
Edward Zwick
CAST:
Jake Gyllenhaal
Anne Hathaway
Oliver Platt
Hank Azaria
Josh Gad
Gabriel Macht
Judy Greer
DREHBUCH:
Charles Randolph
Edward Zwick
Marshall Herskovitz
KAMERA:
Steven Fierberg
SCHNITT:
Steven Rosenblum
TON:
Edward Tise
MUSIK:
James Newton Howard
AUSSTATTUNG:
Patti Podesta
KOSTÜME:
Deborah Lynn Scott
VISUAL EFFECTS:
Peter Kuran

LAND:
USA
JAHR: 2010
LÄNGE: 112min