The Lion King
  [nicht mehr im Kino - Release: 18. November 1994]
   
 

Ein Film von Roger Allers & Rob Minkoff • Aus Dschungel und Steppe str√∂men die Tiere zum K√∂nigsfelsen, um Zeugen eines grossen Ereignisses zu werden. Stolz pr√§sentiert Mufasa, der K√∂nig der Tiere, seinen erstgeborenen Sohn Simba, der eines Tages sein Nachfolger werden soll. Dem hinterh√§ltigen Scar, der als Bruder des K√∂nigs selbst auf den Thron m√∂chte, gelingt es aber, Mufasa eine t√∂dliche Falle zu stellen und Simba aus dem K√∂nigreich zu vertreiben. Im selbstgew√§hlten Exil trifft dieser auf die beiden witzigen Gestalten Timon und Pumbaa, die ihn mit ihrem ‚ÄěHakuna Matata‚Äú wieder etwas aufmuntern k√∂nnen. Zu einem starken L√∂wen herangewachsen erkennt Simba schliesslich, dass er sich seiner Vergangenheit stellen muss. Er kehrt zur√ľck in den Urwald, um mit Scar um den Titel des K√∂nigs der Tiere zu k√§mpfen‚Ķ


© 2017 WDSMPS

VERLEIH: Walt Disney Company

 

REGIE:
Roger Allers
Rob Minkoff
PRODUKTION:
Don Hahn
SCHNITT:
Ivan Bilancio
John Carnochan
Tom Finan
TON:
Richard L. Anderson
MUSIK:
Hans Zimmer
AUSSTATTUNG:
Chris Sanders

LAND:
USA
JAHR: 1994
LÄNGE: 87min