Des lendemains qui chantent
 
   
 

Ein Film von Nicolas Castro • 24 Stunden aus dem Leben dreier junger Musiker namens Pierre, Alphonse und Julien, die zwischen Saint-Denis, Aubervilliers und Pigalle ihr erstes grosses Konzert geben und dafür Blut schwitzen. Da gibt es manche Schwierigkeiten zu bewältigen und Probleme zu lösen.


Text: kulturinfo


© 2017 Pathé Films AG

VERLEIH: Pathé Films AG

 

REGIE:
Nicolas Castro
PRODUKTION:
Fabrice Goldstein
Antoine Rein
CAST:
Ramzy Bedia
Elise Berthelier
Anne Brochet
Alix Bénézech
Nicolas Carpentier
Laetitia Casta
DREHBUCH:
Nicolas Castro
KAMERA:
Pierre Aïm
TON:
Emmanuel Augeard
Jérémy Babinet
Adrien Arnaud
AUSSTATTUNG:
Samantha Gordowski
KOSTÜME:
Mélanie Gautier
VISUAL EFFECTS:
Alain Carsoux

LAND:
Frankreich
JAHR: 2014
LÄNGE: 94min