Left Luggage - Kalmans Geheimnis
  [nicht mehr im Kino - Release: 13. August 1999]
   
 

Geh niemals ohne ein «Ich liebe dich.» • Die junge Philosophiestudentin Chaja verdient sich ihren Lebensunterhalt als Kindermädchen bei den Kalmans, einer chassidischen Familie in Antwerpen. Zwar ist sie selbst die Tochter jüdischer Eltern, doch den religiös traditionellen Brauchen und Ritualen der Kalmans steht sie eher skeptisch gegenüber Einen ihrer Schützlinge, den fünfjahrigen Simcha, schliesst sie jedoch besonders in ihr Herz. Durch ihre innige Freundschaft überwinden die beiden gemeinsam die Konflikte und Hindernisse ihrer grundverschiedenen Welten. Bis ein tragischer Unfall Chajas Leben fur immer verändern wird.

Als Schauspieler hat es Jeroen Klabbe längst zu internationalem Ruf gebracht. Als Maler ist er auf dem besten Weg dazu. Das Inszenieren von Bildern auf Leinwand, sein Talent und seine Erfahrung als Darsteller hat er nun erstmalig in einem Film vereint. Mit 'Kalmans Geheimnis' gibt Jeroen Krabbe sein Debut als Regisseur. 'Es war schon immer der Schauspieler in mir, der den Pinsel über die Leinwand des Malers geführt hat. Insofern ist es eine natürliche Entwicklung, wenn ich als Maler nun meinen Rahmen grösser stecke, um darin echte Menschen zu inszenieren' beschreibt Klabbe seine Motivation.


© 2017 WDSMPS

VERLEIH: Walt Disney Company

 

REGIE:
Jeroen Krabbé
PRODUKTION:
Ate de Jong
Hans Pos
Dave Schram
CAST:
Isabella Rossellini
Maximilian Schell
Laura Fraser
Jeroen Krabbé
Marianne Sägebrecht
Adam Monty
Chaim Topol
DREHBUCH:
Edwin de Vries
KAMERA:
Walther van den Ende
SCHNITT:
Edgar Burcksen
MUSIK:
Henny Vrienten
AUSSTATTUNG:
Hemmo Sportel

LAND:
USA
Niederlande
Belgien
England
JAHR: 1998
LÄNGE: 100min