Liberté
 
   
 

Korkoro • Drama von Tony Gatlif («Gadjo dilo»): Eine Zigeunerfamilie reist zur Zeit des Zweiten Weltkriegs durch Frankreich, um auf Weingütern zu arbeiten. Dort wird Nomadentum jedoch nicht mehr geduldet, die Familie muss sich niederlassen. Das hält sie nicht lange aus.


Text: kulturinfo


© 2017 Pathé Films AG

VERLEIH: Pathé Films AG

 

REGIE:
Tony Gatlif
PRODUKTION:
Tony Gatlif
CAST:
Carlo Brandt
Marie-Josée Croze
Kevyn Diana
Marc Lavoine
DREHBUCH:
Tony Gatlif
KAMERA:
Julien Hirsch
SCHNITT:
Monique Dartonne
TON:
Philippe Welsh
MUSIK:
Delphine Mantoulet
AUSSTATTUNG:
Brigitte Brassart
KOSTÜME:
Catherine Rigault

LAND:
Frankreich
JAHR: 2009
LÄNGE: 111min