Joy
  [nicht mehr im Kino - Release: 31. Dezember 2015]
   
 

Alles ausser gewöhnlich • JOY ist die aufregende, ĂĽber vier Generationen erzählte Familiengeschichte des Mädchens Joy, die zur Frau wird, ein Geschäftsimperium aufbaut und als Matriarchin eigenständig leitet. In dieser intensiven, hochemotionalen und vor allem sehr menschlichen Komödie zeichnen Verrat, Vertrauensmissbrauch, der Verlust von Unschuld und verletzte Liebe Joys Lebensweg zum wahren Familienoberhaupt und zur Chefin ihres Unternehmens, mit dem sie sich in einer gnadenlosen Geschäftswelt erfolgreich behauptet. Während Joys innere Stärke und wilde Vorstellungskraft sie durch schwere Zeiten tragen, werden VerbĂĽndete zu Kontrahenten und Gegner zu VerbĂĽndeten – sowohl innerhalb als auch ausserhalb der Familie.
Oscar®-Preisträgerin Jennifer Lawrence spielt die Hauptrolle und ist an der Seite von Robert De Niro, Bradley Cooper, Edgar Ramirez, Isabella Rossellini, Diane Ladd und Virginia Madsen zu sehen.
Wie schon David O. Russells vorherige Filme, unterwirft sich auch JOY keinen Genregrenzen, um facettenreich eine Geschichte von Familie, Loyalität und Liebe zu erzählen.


© 2017 20th Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved

VERLEIH: 20th Century Fox

 

REGIE:
David O. Russell
PRODUKTION:
John Davis
John Fox
Ken Mok
CAST:
Jennifer Lawrence
Bradley Cooper
Robert De Niro
Dascha Polanco
Virginia Madsen
Elisabeth Röhm
Isabella Rossellini
Édgar Ramírez
DREHBUCH:
David O. Russell
Annie Mumolo
KAMERA:
Linus Sandgren
SCHNITT:
Alan Baumgarten
Jay Cassidy
Tom Cross
TON:
Ryan Baker
AUSSTATTUNG:
Judy Becker
KOSTÜME:
Michael Wilkinson

LAND:
USA
JAHR: 2015
LÄNGE: 124min