The Iron Lady
  [nicht mehr im Kino - Release: 01. März 2012]
   
 

Die Eiserne Lady • THE IRON LADY ist ein überraschendes und intimes Portrait einer aussergewöhnlichen Frau. Geliebt und gehasst in gleichem Masse, Margareth Thatcher ist eine Ikone der Weltbühne - die erste und einzige weibliche Premierministerin des Vereinigten Königreichs, und eine der bekanntesten und einflussreichsten Frauen des 20. Jahrhunderts.

THE IRON LADY ist die Geschichte einer Frau die aus dem Nichts kam und die die dicken Mauern des Geschlechterkampfs und der Klassenzugehörigkeit durchbrach und sich in einer von Männern dominierten Welt Gehör verschaffte. Es ist eine Geschichte über die Macht und den Preis, den man dafür zahlen muss - eine Geschichte die ebenso einzigartig wie universal ist.

Die beiden Oscar-Preisträger Meryl Streep und Jim Broadbent ("Another Year") spielen Margaret Thatcher und ihren Ehemann Denis.


© 2017 Pathé Films AG

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Pathé Films AG

 

REGIE:
Phyllida Lloyd
PRODUKTION:
Damian Jones
CAST:
Meryl Streep
Anthony Head
Jim Broadbent
Harry Lloyd
Richard E. Grant
Olivia Colman
Ronald Reagan
Roger Allam
DREHBUCH:
Abi Morgan
KAMERA:
Elliot Davis
SCHNITT:
Justine Wright
TON:
Nigel Stone
MUSIK:
Clint Mansell
Thomas Newman
AUSSTATTUNG:
Simon Elliott
KOSTÜME:
Consolata Boyle
VISUAL EFFECTS:
Paddy Kelly

LAND:
England
JAHR: 2011
LÄNGE: 105min