In my country
  [nicht mehr im Kino - Release: 07. Juli 2005]
   
 

Ein Film von John Boorman • 1995 wird der amerikanische Journalist Langston Whitfield (Samuel L. Jackson) nach Südafrika geschickt, um über die "Truth and Reconciliation Commission" zu berichten. Diese versucht, die Verbrechen der Apartheid aufzuarbeiten und die Täter zu einer Entschuldigung bei ihren Opfern zu bewegen.

Am Rande der Vernehmungen lernt Whitfield die südafrikanische Schriftstellerin Anna Malan (Juliette Binoche) kennen, die der Kommission als Radiokorrespondentin beiwohnt. Zunehmend wird er von ihrer Leidenschaft für Südafrika angesteckt und in ihre Welt hineingezogen…


© 2017 Frenetic Films

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Frenetic Films

 

REGIE:
John Boorman
PRODUKTION:
John Boorman
Robert Chartoff
Kieran Corrigan
Lynn Hendee
Mike Medavoy
CAST:
Samuel L. Jackson
Juliette Binoche
Brendan Gleeson
Menzi Ngubane
Sam Ngakane
DREHBUCH:
Ann Peacock
KAMERA:
Seamus Deasy
SCHNITT:
Ron Davis
AUSSTATTUNG:
Derek Wallace
KOSTÜME:
Jo Katsaras
VISUAL EFFECTS:
Fay McConkey

LAND:
England
Irland
Südafrika
JAHR: 2004
LÄNGE: 103min