Ice Princess
 
   
 

Ein Film von Tim Fywell • Die ehrgeizige und ein wenig schüchterne Highschool-Schülerin Casey Carlyle beschäftigt sich mit der Wirkung und Berechnung von physikalischen Kräften. Ihr Ziel ist es, sich mit einer entsprechenden Arbeit für ein Stipendium in Harvard zu bewerben. Zu diesem Zweck will sie praktische Studien anhand von Bewegungsmodellen von Eiskunstläufern durchführen. Hierbei lernt sie die Trainerin und ehemalige Olympia-Teilnehmerin Tina Harwood sowie Tinas Tochter Gen und Sohn Teddy kennen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten darf sie ihre Studien durchführen und ist selbst schnell begeistert von dem Sport. Sie beginnt mit Tina zu trainieren und kann sich bei einem Wettbewerb für ein wichtiges Turnier qualifizieren.


© 2017 WDSMPS

VERLEIH: Walt Disney Company

 

REGIE:
Tim Fywell
PRODUKTION:
Bridget Johnson
CAST:
Michelle Trachtenberg
Joan Cusack
Amy Stewart
Steve Ross
Hayden Panettiere
DREHBUCH:
Meg Cabot
Hadley Davis
KAMERA:
David Hennings
SCHNITT:
Janice Hampton
TON:
Odin Benitez
MUSIK:
Christophe Beck
AUSSTATTUNG:
Lester Cohen
KOSTÜME:
Michael Dennison

LAND:
USA
Kanada
JAHR: 2005
LÄNGE: 98min