Hypnotisören
  [nicht mehr im Kino - Release: 21. Februar 2013]
   
 

Ein Film von Lasse Hallström • Schnee ziert die Dächer von Stockholm - Weihnachten steht vor der TĂĽr. Ein plötzlicher Anruf reisst Erik Maria Bark (Mikael Persbrandt) schlagartig aus dem Schlaf. Kriminalkommissar Joona Linna (Tobias Zilliacus) bittet ihn, einen Jungen unter Hypnose zu verhören, dessen Familie kurz zuvor brutal ermordet aufgefunden wurde. Widerwillig lässt sich Bark auf die Sache ein. Was er dabei erfährt, lässt ihm das Blut in den Adern gefrieren…


© 2017 Frenetic Films

VERLEIH: Frenetic Films

 

REGIE:
Lasse Hallström
PRODUKTION:
Börje Hansson
Bertil Ohlsson
Peter Possne
CAST:
Tobias Zilliacus
Mikael Persbrandt
Lena Olin
Helena af Sandeberg
Jonatan Bökman
Oscar Pettersson
Eva Melander
DREHBUCH:
Paolo Vacirca
KAMERA:
Mattias Montero
SCHNITT:
Sebastian Amundsen
Thomas Täng
TON:
Erik Guldager
Gustav Landbecker
MUSIK:
Oscar Fogelström
KOSTÜME:
Karin Sundvall

LAND:
Schweden
JAHR: 2012
LÄNGE: 122min