Hôtel Normandy
 
   
 

Ein Film von Charles Nemes • Die vierzigjährige Alice ist schön, dynamisch und verrückt nach moderner Kunst. Glücklich ist sie allerdings nicht – denn ihr Mann ist seit einigen Jahren spurlos verschwunden. Nun beschliessen ihre beiden Freundinnen Pénélope und Isabelle, dass für Alice die Zeit für einen Neuanfang gekommen ist.


Text: kulturinfo


© 2017 Frenetic Films

VERLEIH: Frenetic Films

 

REGIE:
Charles Nemes
CAST:
Héléna Noguerra
Eric Elmosnino
TON:
Boris Chapelle
VISUAL EFFECTS:
Frederic Moreau

LAND:
Frankreich
JAHR: 2013
LÄNGE: 97min