Hope Floats
  [nicht mehr im Kino - Release: 08. Januar 1999]
   
 

Eine Zweite Chance ... • Birdee Pruitt (Sandra Bullock) scheint all das zu besitzen, was das Leben lebenswert macht: Die glückliche Hausfrau ist seit Jahren mit ihrer Highschool-Liebe Bill (Michael Paré) verheiratet und stolze Mutter einer aufgeweckten, intelligenten Tochter. Doch dann wird sie in einer TV-Show mit der Tatsache konfrontiert, dass ihr Mann sie mit ihrer besten Freundin (Rosanna Arquette) betrügt. Daraufhin lässt Birdee Chicago und ihr bisheriges Leben hinter sich und kehrt mit ihrer Tochter Bernice in die texanische Kleinstadt Smithville, in der sie aufgewachsen ist, zurück. Birdees Mutter Ramona (Gena Rowlands) nimmt die beiden bei sich auf. Die aus der Not geborene Familienzusammenführung birgt jedoch Probleme: Birdee fühlt sich verlassen und allein und hatte auf mehr Verständnis ihrer Mutter gehofft. Hinzu kommt, dass Bernice ihren Vater vermisst und ihr deshalb bittere Vorwürfe macht.

Für alle ist es schwierig, sich mit der neuen Situation zurechtzufinden.

Als Birdees alter Schulfreund Justin (Harry Connick, Jr.) auftaucht und ihre Nähe sucht, hält sie ihn zunächst auf Distanz. Für eine neue Liebe ist es viel zu früh. Nach und nach beginnt Birdee zu begreifen, dass sie ihr Leben neu ordnen muss und sie erkennt, dass sie über mehr Stärke verfügt, als sie vermutete. Sie ergreift ihre zweite Chance...


© 2017 20th Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved

VERLEIH: 20th Century Fox

 

REGIE:
Forest Whitaker
PRODUKTION:
Lynda Obst
Mary McLaglen
Sandra Bullock
CAST:
Sandra Bullock
Harry Connick Jr.
Gena Rowlands
Mae Whitman
Michael Paré
Cameron Finley
Rosanna Arquette
DREHBUCH:
Steven Rogers
KAMERA:
Caleb Deschanel
SCHNITT:
Richard Chew
MUSIK:
Dave Grusin
AUSSTATTUNG:
Larry Fulton

LAND:
USA
JAHR: 1998
LÄNGE: 114min