Une histoire d'amour
 
   
 

Ein Film von Hélène Fillières • Ein Banker (Benoît Poelvoorde) geht mit einer jungen Geliebten (Laetitia Casta) eine sadomasochistische Liebesbeziehung ein: Er überrascht sie mit einem Revolver, sie schwingt sich in ein Latex-Tenue. Er bietet ihr ein Million Dollar an, sie gibt sich unersättlich. Und, und, und …


Text: kulturinfo


© 2017 Pathé Films AG

VERLEIH: Pathé Films AG

 

REGIE:
Hélène Fillières
PRODUKTION:
Matthieu Tarot
Jani Thiltges
CAST:
Laetitia Casta
Benoît Poelvoorde
Richard Bohringer
KAMERA:
Christophe Beaucarne
SCHNITT:
Philippe Bourgueil
TON:
Gert Janssen
Nicolas Tran Trong
MUSIK:
Étienne Daho
AUSSTATTUNG:
Véronique Sacrez
KOSTÜME:
Laurence Struz

LAND:
Frankreich
JAHR: 2013
LÄNGE: 80min