Die Herbstzeitlosen
  [nicht mehr im Kino - Release: 05. Oktober 2006]
   
 

Ein Film von Bettina Oberli • Seit ihr Mann gestorben ist, hat Martha (Stephanie Glaser) die Lebensfreude verloren. Im Emmentaler Dorf Trub macht man sich Sorgen. Ihre Freundinnen Lisi (Heidi Maria Glössner), Hanni (Monica Gubser) und Frieda (Annemarie DĂĽringer) wollen Martha aufmuntern und schlagen ihr vor, sich einen alten Traum zu erfĂĽllen. Dass die Idee bei Martha solchen Anklang findet, hätten sie nie gedacht. Die 80-jährige Schneiderin eröffnet kurzerhand eine eigene Lingerieboutique. Als das Dorf davon erfährt, ist es vorbei mit der Ordnung.

Der Pfarrer von Trub, Marthas Sohn Walter (Hanspeter Müller-Drossaart), hält ihr eine Strafpredigt. In ihrem Alter soll sie etwas Sinnvolles machen, keine Reizwäsche! Aber die neue Lebenslust ist bereits auf Marthas Freundinnen übergesprungen. Hanni lässt sich von ihrem Sohn Fritz, dem Sektionspräsidenten der konservativen Land- und Leutepartei, nicht länger rumschubsen, Frieda entwickelt neue Aktivitäten im Altersheim und auch Lisi blüht auf. Als das kantonale Chorfest mit vielen Besuchern im Dorf näher rückt, ist eines klar: Die sündige Lingerieboutique muss weg!


© 2017 WDSMPS

VERLEIH: Walt Disney Company

 

REGIE:
Bettina Oberli
CAST:
Stephanie Glaser
Hanspeter MĂĽller
Heidi Maria Glössner
Lilian Naef
Annemarie DĂĽringer
Monika Niggeler
DREHBUCH:
Bettina Oberli
Sabine Pochhammer
KAMERA:
Stéphane Kuthy
SCHNITT:
Mike Schaerer
MUSIK:
Luk Zimmermann
KOSTÜME:
Greta Roderer

LAND:
Schweiz
JAHR: 2006
LÄNGE: 90min