Head in the Clouds
 
   
 

Three Lives. One Destiny • In einer stĂĽrmischen Regennacht des Jahres 1933 fĂĽhrt der Zufall sie zum ersten Mal zusammen, den ernsthaften Studenten Guy Malyon und die exzentrische Aristokratentochter Gilda BessĂ©. Unterschiedlicher können ein Mann und eine Frau kaum sein, trotzdem – oder gerade deshalb – entflammt zwischen ihnen eine leidenschaftliche Liebe, die den gesellschaftlichen Regeln ebenso trotzt wie den dramatischen historischen Ereignissen der folgenden Dekade. Im von Lebenslust und knisternder Kreativität geprägten Paris der Dreissiger bilden Gilda und Guy gemeinsam mit der rassigen Mia eine MĂ©nage Ă  trois, bis der Spanische BĂĽrgerkrieg den sinnlichen Zeiten ein jähes Ende setzt. Gegen Gildas Willen beschliesst Guy, fĂĽr die Republikaner in den Kampf zu ziehen. Und so sehen die beiden sich erst Jahre später im besetzten Paris wieder – Guy als Agent im Dienst des britischen Secret Service, Gilda als Geliebte eines deutschen Offiziers.


© 2017 PathĂ© Films AG

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Pathé Films AG

 

REGIE:
John Duigan
PRODUKTION:
Michael Cowan
Bertil Ohlsson
Jonathan Olsberg
Jason Piette
André Rouleau
Maxime RĂ©millard
CAST:
Charlize Theron
Penélope Cruz
Stuart Townsend
Thomas Kretschmann
Steven Berkoff
David La Haye
Karine Vanasse
DREHBUCH:
John Duigan
KAMERA:
Paul Sarossy
SCHNITT:
Dominique Fortin
TON:
Pierre Blain
MUSIK:
Terry Frewer
AUSSTATTUNG:
Jonathan Lee
KOSTÜME:
Mario Davignon

LAND:
USA
England
Spanien
Kanada
JAHR: 2004
LÄNGE: 121min