La guerre est déclarée
  [nicht mehr im Kino - Release: 10. Mai 2012]
   
 

Das Leben gehört uns • Ein Paar, Romeo und Juliette. Ein Kind, Adam. Seine Krankheit, ihr Kampf. Und über all dem ihre wunderbare Liebesgeschichte.

Schwungvoll und mit leichter Hand inszeniert die französische Schauspielerin und Regisseurin Valérie Donzelli ("La reine des pommes", 2009) mit ihrem ehemaligen Lebensgefährten Jérémie Elkaïm in der zweiten Hauptrolle diese ebenso authentische wie romantische, autobiografische Geschichte über ein modernes Liebespaar. Vor eine harte Bewährungsprobe gestellt, erklären die beiden Liebenden dem Feind ihres Glücks kurzerhand den Krieg und kämpfen ebenso kraft- wie humorvoll um ihr Happy End.

LA GUERRE EST DÉCLARÉE ist ein intensiver und berührender Film, der mit seinem entwaffnenden Idealismus, seiner Vitalität und seiner Leichtigkeit bezaubert.


© 2017 Frenetic Films

VERLEIH: Frenetic Films

 

REGIE:
Valérie Donzelli
CAST:
Valérie Donzelli
Jérémie Elkaïm
César Desseix
Gabriel Elkaïm
Brigitte Sy
DREHBUCH:
Valérie Donzelli
Jérémie Elkaïm
SCHNITT:
Pauline Gaillard
TON:
Ludovic Escallier
Sébastien Savine
KOSTÜME:
Elisabeth Mehu

LAND:
Frankreich
JAHR: 2011
LÄNGE: 100min