Glitter
  [nicht mehr im Kino - Release: 05. November 2001]
   
 

Glanz eines Stars • GLITTER - GLANZ EINES STARS erzählt die Geschichte der aufstrebenden jungen Sängerin Billie Frank (MARIAH CAREY). Nach einer schwierigen Kindheit versucht Billie ihr GlĂĽck in New York zu finden, als sie von dem ebenso charismatischen wie unwiderstehlichen D.J. Julian Dice (MAX BEESLEY) entdeckt wird, der bald darauf Billies Partner, Produzent und Liebhaber wird. An seiner Seite beginnt Billie in den frĂĽhen 80ern ihre aufregende Karriere in der New Yorker Clubszene und steigt trotz vieler persönlicher und beruflicher RĂĽckschläge zum umjubelten Superstar auf.

Die vielfach preisgekrönte Pop-Ikone Mariah Carey, die mit ihrer Rolle in GLITTER - GLANZ EINES STARS ihr mit Spannung erwartetes Kinodebüt gibt, steuert mit ihrem gleichnamigen Album auch einige ihrer bis dato stärksten Balladen bei: u.a. die erste Single-Auskopplung 'Loverboy'.

An der Seite von Mariah Carey glänzt Max Beesley ('The Match') als schillernder Deejay, der das Leben von Billie für immer verändern wird. In weiteren Rollen sind unter der Regie von Vondie Curtis-Hall ('Turn it Up') Terrence Howard ('Big Momma's House'), Tia Texada ('Nurse Betty') sowie u.a. die Musikstars Da Brat und Eric Benét zu sehen.


© 2017 WDSMPS

VERLEIH: Walt Disney Company

 

REGIE:
Vondie Curtis Hall
PRODUKTION:
Laurence Mark
E. Bennett Walsh (co)
CAST:
Mariah Carey
Max Beesley
Da Brat
Tia Texada
Terrence Howard
Ann Magnuson
Dorian Harewood
DREHBUCH:
Kate Lanier
KAMERA:
Geoffrey Simpson
SCHNITT:
Jeff Freeman
MUSIK:
Terence Blanchard
AUSSTATTUNG:
Dan Bishop

LAND:
USA
JAHR: 2001
LÄNGE: 104min