La fille de Brest
 
   
 

Ein Film von Emmanuelle Bercot • «La fille de Brest» ist eine Verfilmung der Autobiografie der französischen Ärztin Irène Frachon, die nach mehreren Todesfällen in einem Krankenhaus den Kampf gegen einen korrupten Pharmakonzern aufgenommen hat.


Text: kulturinfo


© 2017 Frenetic Films

VERLEIH: Frenetic Films

 

REGIE:
Emmanuelle Bercot
PRODUKTION:
Caroline Benjo
Carole Scotta
CAST:
Sidse Babett Knudsen
Benoît Magimel
DREHBUCH:
Emmanuelle Bercot
Séverine Bosschem
Irène Frachon
KAMERA:
Guillaume Schiffman
SCHNITT:
Julien Leloup
AUSSTATTUNG:
Éric Barboza
KOSTÜME:
Pascaline Chavanne

LAND:
Frankreich
JAHR: 2016
LÄNGE: 128min