La fabrique des sentiments
  [nicht mehr im Kino - Release: 29. Mai 2008]
   
 

Ein Film von Jean-Marc Moutout • Eloïse ist 36, erfolgreiche Anwältin, sieht gut aus und lebt in Paris. Sie ist Single. Um der Einsamkeit ein Ende zu machen und weil sie ihr Liebesleben so gut in den Griff kriegen will wie ihre berufliche Karriere, wird sie Mitglied einer Singlebörse, die auch Speed Datings veranstaltet: Sieben Männer treffen auf sieben Frauen, sieben Minuten lang muss man seinen Charme spielen lassen, dann ertönt der Gong. Zu Eloïses Überraschung macht es keinen Unterschied, ob man sich in Herzensangelegenheiten oder bei einem Bewerbungsgespräch anpreist - der Druck und die Intensität sind ziemlich identisch ...


© 2017 Frenetic Films

VERLEIH: Frenetic Films

 

REGIE:
Jean-Marc Moutout
PRODUKTION:
Margaret Ménégoz
CAST:
Elsa Zylberstein
Jacques Bonnaffé
Bruno Putzulu
Hiam Abbass
DREHBUCH:
Olivier Gorce
Jean-Marc Moutout
Agnès de Sacy
KAMERA:
Claude Garnier
SCHNITT:
Marie-Hélène Mora
TON:
Julie Brenta

LAND:
Frankreich
JAHR: 2008
LÄNGE: 104min