Et si on vivait tous ensemble?
  [nicht mehr im Kino - Release: 07. Juni 2012]
   
 

Es lebe die WG! • Sie sind seit einem halben Jahrhundert Freunde - nun kämpfen die Ehepaare Jeanne und Albert, Annie und Jean sowie der Witwer Claude gegen das fortschreitende Alter. Die Folgen des Älterwerdens sind unübersehbar und machen jedem von ihnen gehörig zu schaffen. Allen Bedenken zum Trotz, beschliessen sie, in einem Pariser Vorort eine gemeinsame Wohngemeinschaft zu gründen.


© 2017 Frenetic Films

VERLEIH: Frenetic Films

 

REGIE:
Stéphane Robelin
PRODUKTION:
Christophe Bruncher
Philippe Gompel
Aurélia Grossmann
Peter Rommel
CAST:
Jane Fonda
Daniel Brühl
Geraldine Chaplin
Pierre Richard
Claude Rich
Guy Bedos
Camino Texeira
DREHBUCH:
Stéphane Robelin
KAMERA:
Dominique Colin
SCHNITT:
Patrick Wilfert
TON:
Patrick Ghislain
KOSTÜME:
Jurgen Doering
VISUAL EFFECTS:
Thibaut Granier

LAND:
Frankreich
Deutschland
JAHR: 2011
LÄNGE: 96min