Épouse moi mon pote
 
   
 

Mariage (blanc) pour tous • Der junge marokkanische Architektur-Student Yassine besucht dank eines Visums eine Pariser Universität. Als es zu bürokratischen Problemen kommt, heiratet er kurzerhand seine beste Freundin. Doch ein hartnäckiger Inspektor kommt den beiden allmählich auf die Schliche …


Text: kulturinfo


© 2017 Frenetic Films

VERLEIH: Frenetic Films

 

REGIE:
Tarek Boudali
PRODUKTION:
Christophe Cervoni
Marc Fiszman
CAST:
Philippe Lacheau
Philippe Duquesne
Charlotte Gabris
Tarek Boudali
Sissi Duparc
DREHBUCH:
Tarek Boudali
Nadia Lakhdar
KAMERA:
Antoine Marteau
SCHNITT:
Antoine Vareille
TON:
Arnaud Lavaleix
AUSSTATTUNG:
Samuel Teisseire

LAND:
Frankreich
JAHR: 2017
LÄNGE: 92min