Eddie the Eagle
  [nicht mehr im Kino - Release: 31. März 2016]
   
 

Ein Film von Dexter Fletcher • Inspiriert von wahren Ereignissen ist EDDIE THE EAGLE- ALLES IST MÖGLICH eine Feel-Good-Geschichte über Michael "Eddie" Edwards (Taron Egerton), einen ungewöhnlichen aber überaus mutigen britischen Skispringer, der niemals aufhört, an sich selbst zu glauben - obwohl eine ganze Nation ihn bereits als Versager abgestempelt hat. Mit Hilfe eines rebellischen und charismatischen Trainers (Hugh Jackman) überwindet er alle Hürden und erobert die Herzen der Fans auf der ganzen Welt durch seine legendäre Teilnahme an den Olympischen Winterspielen in Calgary (1988).


© 2017 20th Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved

VERLEIH: 20th Century Fox

 

REGIE:
Dexter Fletcher
PRODUKTION:
Elizabeth Fowler
Matthew Vaughn
Rupert Maconick
CAST:
Hugh Jackman
Taron Egerton
Christopher Walken
Daniel Westwood
Jo Hartley
Anastasia Harrold
Lasco Atkins
DREHBUCH:
Simon Kelton
Sean Macaulay
KAMERA:
George Richmond
SCHNITT:
Martin Walsh
MUSIK:
Matthew Margeson
AUSSTATTUNG:
Mike Gunn
VISUAL EFFECTS:
Ciarán Keenan

LAND:
England
USA
Deutschland
JAHR: 2016
LÄNGE: 105min