Dügün Dernek 2: Sünnet
  [nicht mehr im Kino - Release: 03. Dezember 2015]
   
 

Ein Film von Selçuk Aydemir • Mit Schrecken erinnert sich Ismail (Rasim Öztekin) an die Sorgen, die ihm die Hochzeit seines Sohnes Tarik (Ulas Inan Torun) mit Nugesha (Jelena Bolic) bereitet hat. Nur zehn Tage hatten Ismail und seine Freunde Fikret (Ahmet Kural) und Cetin (Murat Cemcir) Zeit, um das Fest vorzubereiten, doch am Ende wurde alles gut und die wunderschöne Trauung hat die turbulente Vorbereitungszeit wieder wettgemacht. Nun steht aber auch schon das nächste Fest bevor: Ismail ist Grossvater geworden und sein Enkel soll in einer feierlichen Zeremonie beschnitten werden. Also trommelt der stolze Opa seine Truppe zusammen, um auch diesen Tag zu einem unvergesslichen Ereignis zu machen. Natürlich läuft aber wieder einiges schief und fast sieht es so aus, als würde die Beschneidung zu einem Desaster werden…


© 2017 Dark Dimensions

VERLEIH: Dark Dimensions

 

REGIE:
Selçuk Aydemir
PRODUKTION:
Necati Akpinar
CAST:
Ahmet Kural
Rasim Öztekin
Murat Cemcir
Erdal Tosun
Sinasi Yurtsever
Devrim Yakut
Ulas Torun
DREHBUCH:
Selçuk Aydemir
KAMERA:
Özgür Polat
SCHNITT:
Çagri Türkkan
TON:
Agce Ulas
MUSIK:
Aytekin G. Atas
KOSTÜME:
Esra Bayram

LAND:
Türkei
JAHR: 2015
LÄNGE: 112min